Wochenrückblick vom 27.07.2015-31.07.2015

Wochenrückblick
Datum:            von           27.07.2015        bis           31.07.2015


Montag
Aktionen während des Freispieles:
Kreativangebot: „Stecken schnitzen“
Lied zum Thema Gemeinschaft: „Wenn einer sagt ich mag dich du“…
Abschlusskreis:
Erzählung der Geschichte: 
“ Die Birkenelve“
In dieser Geschichte kam die Problematik des „Nicht so sein Dürfens, wie man eben ist“ durch. Es entstand eine richtig gute Gesprächsrunde zu diesem Thema.
Die neuen Lösungsansätze des neuen Themas: „Bestimmen -bestimmt werden“, „Schef sein wollen“ würden wiederholt.

Dienstag
Aktionen während des Freispieles
:
Die Kinder haben sich mit Hilfe des Leiterwagens, Bänke und mehreren Klötzen ein Feuerwehrauto gebaut. Sie fuhren damit den  ganzen Vormittag herum.
Heute wurde wieder einmal der Kletterbaum sehr aktiv genutzt.
Internes Abschlussfest mit Lagerfeuer und Würstel grillen
Abschlusskreis:
Das Bilderbuch:“Der Ernst des Lebens“
Einladung der Eltern zu unserem Abschlussfest um 11:30 Uhr
Gemeinsames singen der Lieder: „Mogst du mi mog i di“ und „Wenn einer sagt ich mag dich du“
Die Wanderstecken wurden allen Vorschulkindern einzeln überreicht durch die Erzieherinnen.

Mittwoch
Aktionen während des Freispieles:
Das Märchen: „Der alte Besen und das Gänseblümchen“ wurde bei der Brotzeit erzählt.
Jedes Kind darf sich selber mit Wachsmalkreiden oder Holzstiften auf einem großen Papier malen.
Abschlusskreis:
Kinderkonferenz zu unserem Thema: „Bestimmen – bestimmt werden.
Fragen dazu waren:  Hat sich im Spielgeschehen schon etwas verändert,
fällt einem Kind etwas positiv auf oder muss man noch etwas verändern usw.
Begleitend zum Gespräch wurde mit Wolle von den Kindern ein Spinnennetz gelegt. Das Spinnennetz machte den Kindern deutlich, dass eine Veränderung von Strukturen nur gemeinsam etwas bewirken kann.
Donnerstag
Morgenkreis:
Allen Kindern, die am Vortag nicht da waren, wurde erklärt, was das Spinnennetz zu bedeuten hat.
Aktionen während des Freispieles:
Kreativangebot: Ein Vorschulkind fertigte eine Stricklisel an.
Unser neuer Apfelbaum, wurde mit 5 Kindern eingepflanzt und mit Teichwasser eingegossen.
Abschlusskreis:
Märchenerzählung: „Der Riese Troll“ (mit Legen nach Kett)
Abschließendes Gespräch über das Märchen und gemeinsames Aufräumen der Legematerialien.
Freitag
Aktionen während des Freispieles:
Die neuen Hackschnitzel wurden von den Kindern mit dem Leiterwagen und dem Schubkarren rund um den Unterstand verteilt.
Schnitzeljagd mit Schatzsuche zu einem Brunnen im Osinger Wald.
Unter einem Blätterdach des Waldes wurde das Märchen vom Froschkönig erzählt und anschließend der Brunnen mit dem Schatz gesucht.
Abschlusskreis:
Nacherzählung des Märchens vom Froschkönig und verteilen des gefundenen Schatzes.
Jedes Kind durfte sich eine Glaskugel aussuchen und mit nach Hause nehmen.

Was die ganze Woche sonst noch los war:
Eine Info: Die Foto- CD vom Kindergartenjahr 2014/15 ist da und kann für 2 Euro gekauft werden. Bitte beim Team nachfragen!

Das gesamte Team möchte sich nochmals bei allen Eltern ganz herzlich für das schöne Abschlussfest und die vielen Geschenke bedanken. Wir haben uns darüber sehr gefreut!

Liebe Grüße von Eurem Erzieherteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.