Das „Sommer“fest 2015 war toll – dank Euch allen!!

0 Flares Email -- Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0 0 Flares ×

Viel mieser hätte das Wetter wirklich nicht sein können. Regen. Tief hängende Wolken. Kälte. Bestimmt hat der eine oder andere keine allzu große Lust gehabt, die Kinder zusammenzupacken und richtung Osing aufzubrechen.

Dann: Ankommen. Viele bekannte Gesichter sehen, die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das gemütliche Zelt, in dem es nach herzhafter Brotzeit duftet, die vielen leckeren Schmankerl und schönen Kuchen stehen bereit. Die wunderhübsche Bühne im Unterstand ist schon vorbereitet, die Erzieherinnen schnappen sich die ankommenden Kinder für Verkleidung, Instrumentierung und letzte wichtige Fragen („Muss noch wer Pipi?“).

Und dann beginnt ein wunderbares Sommerfest bei Regen, Kälte und tief hängenden Wolken – na und? Der „Kleine Gärtner“ macht einfach alles richtig, die Ziachgeigenmusi bringt die Sonne direkt ins Zelt, das Mandala wird wunderschön, die Tombola sorgt für Aufregung, es wird gebastelt, gebohrt und gesägt. Das Essen schmeckt von sauer bis süß, so viele verschiedene Leckereien von den Mamas lassen im kuscheligen Zelt den Wetterwünschen oder -verwünschungen überhaupt keinen Platz mehr.

Da gilt es nur noch einen ganz großen herzlichen Dank an Euch alle auszusprechen! An das Team, welches die Kinder, Kostüme und den Platz so schön vorbereitet haben, an Mariangela und all die Helfer und Helferinnen, Bäckerinnen und Köchinnen, an Alexandra und Regina für die Tombola, alle, die das Zelt auf- und wieder abgebaut haben, an die Ziachgeigenmusiker mit ihren schönen Klängen und an alle, die gekommen sind: Eltern und Kinder, Omas und Opas, Bekannte und Verwandte!

Erinnerungen ans Sommerfest:

Am vergangenen Dienstag Abend haben ein Dutzend Helfer das Zelt komplett in gut einer Stunde aufgebaut:

2 Gedanken zu „Das „Sommer“fest 2015 war toll – dank Euch allen!!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.